Gasheizung fürs Gewächshaus

Mit einer Gasheizung im Gewächshaus liefern Sie Ihren Pflanzen angenehme Wärme sowie eine wachstumsfördernde CO2-Zufuhr. Unsere Lösungen funktionieren ohne Stromanschluss, sodass Sie Ihr Pflanzenzelt variabel aufstellen und beheizen können. Finden Sie die passende Gasheizung für Ihr Gewächshaus!

Mehr Informationen

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Gas-Gewächshaus-Heizung 340 W
    Gas-Gewächshaus-Heizung 340 W
    99,95 €
    inkl. 19% MwSt.

    • Propangasbetrieb
    • Leistung: 340 Watt
    • Für Kleingewächshäuser bis 3 m²
    • Ideal für Frühbeete
    • Wesentlich verbrauchsgünstiger als Gewächshausheizungen mit Petroleum
    • Keine Geruchsbelästigung
    • Wachstumsfördernd (CO²)
    • Thermo-Sicherung
    • Gehäuse aus Edelstahl
    • Made in Germany
    • In zwei verschiedenen Leistungsstufen erhältlich
      Erfahren Sie mehr
    • Gas-Gewächshaus-Heizung  800W
      Gas-Gewächshaus-Heizung 800W
      149,95 €
      inkl. 19% MwSt.

      • Propangasbetrieb
      • Leistung: 800 Watt
      • Für Kleingewächshäuser bis 6 m²
      • Ideal für Frühbeete
      • Wesentlich verbrauchsgünstiger als Gewächshausheizungen mit Petroleum
      • Keine Geruchsbelästigung
      • Wachstumsfördernd (CO²)
      • Thermo-Sicherung
      • Gehäuse aus Edelstahl
      • Made in Germany
        Erfahren Sie mehr
      • Gas-Gewächs-Hausheizung  - Frostwächter "EcoPilot" 4200 W
        Gas-Gewächs-Hausheizung - Frostwächter "EcoPilot" 4200 W
        Sonderangebot 99,95 € Normalpreis 149,95 €
        inkl. 19% MwSt.
        • Gewächshausheizung mit Gasantrieb
        • Edelstahlgehäuse
        • Kein Stromanschluss nötig
        • Inklusive Druckminderer
        • Thermostat-Regelbereich 0° – 25° C
        • Effektive Energieausnutzung dank Sparstellung 0° (Nullabschaltung)
        • Frostschutzfunktion
        • Optimale Wärmeverteilung durch Strahlungsgitter
        • Bodenmontage
        • Inklusive Sauerstoff-Mangel-Sicherung
        • Leistung 4200 Watt
        • Inkl. Insektenschutztasche für die Lagerung außerhalb der kalten Jahreszeit 
        • Inklusive Schlauch und Druckregler
        Erfahren Sie mehr

      3 Artikel

      pro Seite
      In absteigender Reihenfolge

      Verschiedene Varianten: Ihre Gasheizung im Gewächshaus

      Für den Winterschutz ist eine Gasheizung im Gewächshaus bestens geeignet. Blumen, Pflanzen und kleine Bäume erfreuen sich an der effektiv gewonnenen Wärme. Da die Heizungen ohne eigenen Anschluss zum Strom auskommen, können Sie die Produkte von Bio Green praktisch überall aufstellen. Eine Heizung hilft Ihnen auf dem Balkon, der Terrasse oder auf Ihrem Grundstück im Gartenbereich.

      Dank der verschiedenen Modelle können Sie unterschiedlich große Gewächshäuser bedienen. Auf kleinem Raum von bis zu drei Quadratmetern genügt eine Gas-Gewächshausheizung mit einer Leistung von 340 Watt. Für große Flächen empfehlen wir eine große Leistung und damit unseren „Frosty“. Mit 4.500 Watt wärmt diese Gasheizung Ihr Gewächshaus.

      Vorteile einer Gasheizung im Gewächshaus

      Die Gasheizung im Gewächshaus ist ein effektiver Frostschutz, der Ihre Pflanzen besonders im Winter behütet. Unsere Modelle sorgen für eine effektive Verteilung der Wärme. Darüber hinaus liefert eine Gasheizung im Gewächshaus wertvolles CO2, welches Ihre grünen Freunde munter wachsen lässt.

      Da unsere Heizungen überall im Garten stehen können und keinen zusätzlichen Stromanschluss benötigen, stellt sich für Sie nur die Frage, ob die Heizung auf dem Boden stehen soll oder womöglich aufgehängt wird. Ansonsten haben Sie freie Platzwahl, denn unsere Gasheizungen können kleine Gewächshäuser ebenso wie größere Exemplare bedienen. So erleichtern Sie das City Gardening im heimischen Gartenparadies.

      Die sichere Lösung – Gasheizung im Gewächshaus

      Durch die sichere Technik von Bio Green können Sie der Gasheizung in Ihrem Gewächshaus vertrauen. Wir achten von regelbaren Thermostaten, über Sauerstoffmangelsicherungen, bis hin zur Thermosicherung auf höchste Qualität, um Ihren Schutz ebenso wie den Ihrer Pflanzen zu gewährleisten. So wird während des Betriebes natürlich auch das Austreten unverbrannten Gases verhindert.

      Achten Sie zusätzlich darauf, gut belüftete Räume für Ihre Gasheizung im Gewächshaus auszuwählen. Neben Gewächshäusern bieten sich dafür der Wintergarten, das Treibhaus sowie ein wettergeschützter Außenbereich an. Hier können Sie die Heizung ganzjährig nutzen und auch bei kalten Temperaturen zusehen, wie Ihr Gemüse wächst.

      Mit der Gasheizung fürs Gewächshaus schaffen Sie unabhängig von den Außentemperaturen ideale Bedingungen für das Wachstum und die Anzucht Ihrer Pflanzen. Falls Sie eine andere Art von Winterschutz für Ihre Pflanzen vorsehen, schauen Sie sich in der Bio Green World um. Hier finden Sie vom Kübelpflanzenschutz bis zu den Heizmatten für Pflanzen viele Möglichkeiten, Ihre Gewächse während der kalten Jahreszeit zu wärmen.

      © 2017-2022 BioGreen GmbH